hütten & Almen

Willkommen in der Kulinarik der Berge, auf den Hütten und Almen im Kaunertal.

Frische Almprodukte wie Milch, Butter und Käse werden gekonnt kombiniert mit regionalen Spezialitäten aus eigener Landwirtschaft. Hauswurst, Speck, Knödel, Braten, Muas und Schmarr'n ... solche Gerichte bilden die berühmte Hausmannskost. Und nirgendwo sonst schmeckt sie besser als draußen unter freiem Himmel auf der Sonnenterrasse oder drinnen in der gemütlichen Stuben der Hütten und Almen.

Brandenburgerhaus

Das Brandenburger Haus auf 3.274 m ist die höchstgelegene Hütte im Kaunertal und liegt direkt oberhalb des Gepatschferners. Eine schöne Tour führt über die Rauhe-Kopf-Hütte und den Gepatschgletscher. Für die Tour ist hochalpine Erfahrung bzw. ein Bergführer notwendig. Übernachtungsmöglichkeit.

 

Anfang Juli bis Mitte/Ende September

 

Kontakt:

Tel. +43 720 920 304

annapripamer@hotmail.com

Gepatschhaus

Das Gepatschhaus auf 1.925m als erste Hütte des DAV in den Alpen liegt direkt an der Kaunertaler Gletscher Panoramastraße, umgeben von Zirbenbäumen und ganz in der Nähe der Gepatschalm. Es ist ein idealer Tourenstützpunkt. Zufahrt mit PKW gestattet. Übernachtungsmöglichkeit.

 

Mitte Juni bis Mitte September

 

Kontakt:

Tel. +43 664 4319634

www.gepatschhaus.at

Verpeilhütte

Die Verpeilhütte liegt auf 2.016m in einem reizvollen Hochtal über Feichten. Sie ist das ideale Ausflugsziel für Familien – Auffahrt zur Verpeilalm gestattet, weiter ca. 1 Stunde bis zur Hütte. Übernachtungsmöglichkeit.

 

Mitte Juni bis 27. August

 

Kontakt:

Tel. +43 650 5656540

Rauhe-Kopf-Hütte

Diese spektakulär oberhalb des Gletscherbruchs des Gepatschferners gelegene Hütte (2.731m) ist ideales Ziel und Ausgangspunkt für Gletschertouren. Hochalpine Erfahrung bzw. ein Bergführer werden empfohlen. Übernachtungsmöglichkeit.

 

Anfang Juni bis Mitte September

 

Kontakt: 

Tel. +43 664 2067006

Anton-Renk-Hütte

Die Anton-Renk-Hütte ist eine nicht bewirtschaftete Schutzhütte des DAV. Die Anton-Renk-Hütte liegt eingebettet in den Glockturmkamm (Ötztaler Alpen) und wird umgeben von den Bergspitzen Feichtner Karlsspitze, Alter Mann, Pfroslkopf, Zirmesspitze und Kuppkarlesspitze. Besondern imposant ist die Hütte wegen des nur wenige Meter entfernten Wasserfalles (Fallender Bach, Feuchte Wand), der eine Höhe von rund 170m erreicht.

 

Kontakt:

Kaunertal Tourismus

Tel. +43 50225200 

Restaurant Sattelklause

Die Sattelklause (1.900m) liegt mitten im Familienskigebiet Fendels an der Bergstation der Sesselbahn. Eine großzügige Sonnenterrasse lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Das SB-Restaurant verwöhnt mit heimischen Spezialitäten, nationaler und internationaler Küche. Erreicht wird die Sattelklause bequem mit der 4er Sesselbahn.

 

Kontakt: 

Tel. +43 5472 616023

Aifneralm

Auf 1.980m Seehöhe liegt diese wunderschöne ursprüngliche Alm. Hier hat man eine wunderschöne Aussicht auf die Lechtaler Alpen, den Venetberg, den Kaunergrat und auf die Samnaun-Gruppe. Zufahrt mit PKW gestattet. Herstellung und Verkauf von Almkäse!

 

Mitte Mai bis Oktober

 

Kontakt:

Tel. +43 660 3211733

 

Gallruthalm

Die heimelige Almhütte (1.980m) liegt am Dr. Angerer-Höhenweg zwischen Falkauns- und Verpeilalm, kann aber auch über die Wiesenhöfe erreicht werden.

 

Anfang Juni bis Mitte September

 

Kontakt:

Tel. +43 650 2708082

 

Nassereinalm

Zu dieser urigen Alm oberhalb vom Stausee auf 2.041m lohnt sich eine Wanderung. Vom Staudamm erreicht man nach 2 km den Wirtschaftsweg zur Alm, Gehzeit ca. 1,5 Stunden. Da hat man sich ein Glas Milch und den selbstgemachten Almkäse wohlverdient. Herstellung und Verkauf von Almkäse. Geheimtipp: Kasmuas, Rippelen, Spätzle. Essen auf Vorbestellung jeden Abend möglich. 

 

Mitte Juni bis Mitte September

 

Kontakt:

Tel. +43 664 88738047

Fendler Alm

Von der Bergstation 4er Sesselbahn wandert man durch sanftes Weidegebiet zur Fendler Alm (1.970m). Genießen Sie das herrliche Panorama auf das Sonnenplateau und vom Inntal bis in die Schweiz. Übernachtungsmöglichkeit.

 

Laut Betriebszeiten Sessellift

 

Kontakt:

Tel. +43 650 2903912

Falkaunsalm

Auf 1.962 m direkt am Dr. Angerer-Panoramaweg gelegen, bietet diese Hütte selbstgemachten Almkäse und viel Gemütlichkeit. Zufahrt mit PKW gestattet. Herstellung und Verkauf von Almkäse!

 

Mitte Juni bis Mitte September